Vor einigen Wochen bekam ich eine Mail von der Hochschule. In der wurde auf das Deutschlandstipendium hingewiesen. Ich habe mich dann mal da beworben. Aber ich habe es mir ja schon gedacht, mit einer 2,5 im Abitur brauch man sich nicht dafür bewerben. Ich habe heute die Absage bekommen.

Die Ausbildungsnote spielt wohl keine Rolle, denn das war eine 1,3. Und meine Leistungen in dem Studiengang sind ja bisher auch nicht herausragend 2,7 und 1,7.

Ich habe es dennoch versucht. Und bin daher nicht traurig. Vielleicht verbessere ich mich ja noch, denn  ich könnte mich nächstes Jahr erneut bewerben…..

 

Das Deutschlandstipendium

Beitragsnavigation


Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.